Schmierfinken gesucht!

Graffiti-Schmierereien am Gymnasium
Foto: privat

Das Polizeirevier und die Stadt Großenhain bitten um sachdienliche Hinweise zu dem Verursacher/ den Verursachern der Graffiti-Schmierereien an der Außenstelle des Werner-von-Siemens-Gymnasiums, Haus II.

Augenzeugen, denen in den Abendstunden des 3. Februar beziehungsweise am frühen Morgen des 4. Februar etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Großenhain Hauptmarkt 4, 01558 Großenhain oder unter Telefon: 03522 33-0 zu melden. Für sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Täters oder der Täter führen, hat die Stadt eine Belohnung in Höhe von 200,00 Euro ausgesetzt.

 

Zurück

powered by heitech.net