AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG "35 JAHRE GRAFFITI IN GROSSENHAIN"

Museum Alte Lateinschule

1987 tauchte in Großenhain das erste Graffiti auf. In den 1990er Jahren entwickelte sich daraus eine lebendige Graffiti-Kultur, die bis heute viele Orte in der Stadt prägt. Die Ausstellung gibt erstmals einen Überblick über die Entwicklung, die Projekte und Höhepunkte wie die längste Graffiti-Wand der Welt im Jahre 2000.

Zurück

powered by heitech.net