Finissage mit Spielenachmittag und Führung

Museum Alte Lateinschule (01558 Großenhain, Kirchplatz 4)

Sonntag, 25. Februar, 14:00 bis 18:00 Uhr, Finissage mit Spielenachmittag und Führung

Am letzten Tag der Sonderausstellung sind besonders Familien zum Mitspielen eingeladen. Beim Spielewettbewerb im Museumshof werden die geschicktesten Ball- und Kugelspieler ermittelt und prämiert. In der der Museumswerkstatt entstehen unter Anleitung von Winnie Rudolph ausgefallene Murmelbahnen aus Papier und Playmais (Kosten 2,00 € pro Person). Um 15:00 Uhr findet außerdem eine Führung durch die Ausstellung statt.

 

Museumspädagogik: Für Schulklassen und Horte gibt es noch bis zum 25. Februar die Möglichkeit, das Angebot „Der Ball ist rund. Mitspielen erwünscht!“ zu nutzen. Im großen Spieleparcours werden die geschicktesten Spieler ermittelt. In der Museumswerkstatt kann eine Kugelbahn für zuhause aus Playmais gebastelt werden. Kosten 2,00 €, Anmeldung unter 03522 304-174.

Zurück

powered by heitech.net