Veranstaltungskalender

aus aktuellem Anlass

Aktueller Hinweis zu Veranstaltungsankündigungen

Aufgrund der regionalen Ausbreitung des Corona-Virus ist es gegeben, dass geplante und im Großenhainer Amtsblatt veröffentlichte Veranstaltungen kurzfristig verlegt oder sogar abgesagt werden müssen. Diese Schritte dienen der Vorsorge und liegen im Ermessen des Gesundheitsamtes des Landkreises Meißen in Abstimmung mit der Stadt Großenhain und den Veranstaltern. Bitte informieren Sie sich im Einzelfall im Vorfeld, ob die Veranstaltung zum hier veröffentlichten Termin durchgeführt wird.

 

30.09.2019     19:00 - 21:30 Uhr  
Großenhain Saal der Lebenshilfe e.V.
Filmabend im Rahmen der IKW
Filmabend 19-21.30 Uhr, Saal der Lebenshilfe Großenhain e.V. Heimweg 5, 01558 Großenhain Veranstalter - Diakonie Riesa-Großenhain gGmbH, Migrationsberatung & Filmfreunde Großenhain Schon zehn Jahre lebt ein Senegalese illegal in Frankreich und schlägt sich als Tellerwäscher durch. Als er bei den Behörden um Aufenthaltspapiere anfragt, landet er nach einer Polizeikontrolle in Abschiebehaft. Eine Hilfsorganisation setzt sich für ihn ein. Dort arbeitet ehrenamtlich Alice, die nach einem Burnout ihren gut bezahlten Job an den Nagel gehängt hat und den Rat der Kollegin nicht beherzigt, auf Distanz zu bleiben. Dem Film von Olivier Nakache und Éric Toledano - „Ziemlich beste Freunde“ - gelingt es mit Leichtigkeit, Humor und Tiefgang, von der Problematik der „Illegalen“ in Frankreich zu erzählen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Passend zum Thema gibt es senegalesisches Mafè, Djindja und französische Zwiebeltaschen.
Veranstalter: Diakonie Riesa-Großenhain gGmbH, Migrationsberatung & Filmfreunde Großenhain
powered by heitech.net