Fachkräfte

Gutes Arbeitskräftepotential

Fachkräfte im Einsatz eines Großenhainer Unternehmens

In Großenhain selbst befindet sich eines der drei Berufsbildungszentren der Handwerkskammer Dresden, das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Großenhain. In unmittelbarer Umgebung befinden sich zahlreiche Technologiezentren z.B. das Zentrum für Technologiestrukturentwicklung in Glaubitz.

Zentrum der Spitzenforschung ist das nahe Dresden mit der größten Dichte an Forschungseinrichtungen und Hoch- bzw. Fachhochschulen in Ostdeutschland.

Gern unterstützt Sie die Wirtschaftsförderung der Stadt Großenhain bei Ihrer Personalsuche!

 

Schulbildung für die Mitarbeiter von Morgen!

Großenhain als Standort für die Fachkräfte von Morgen

Die Große Kreisstadt Großenhain verfügt über ein modernes Schulsystem für die unterschiedlichsten Bedürfnisse von Kindern, Eltern und natürlich auch Unternehmen. Neben einem der größten und modernsten Gymnasien in Sachsen existieren fünf Grundschulen und zwei Oberschulen.

Die Kinderbetreuung für Ihre Mitarbeiter ist durch zahlreiche Kindergärten und Kindergrippen ebenfalls gesichert!




Ab in die Wachstumsregion Dresden!

Wachstumsregion Dresden

Die Region Dresden ist lebens- und liebenswert zugleich. Diese Botschaft wollen die Großen Kreisstädte Großenhain, Radeberg und Kamenz in die Welt hinaustragen. Dafür haben wir mit vielen Unterstützern das angelegte Pilotprojekt „Ab in die Wachstumsregion Dresden!“ ins Leben gerufen.
Im Kern geht es darum, diejenigen Menschen gezielt anzusprechen, die in den vergangenen Jahren ihre Heimat in Richtung westliche Bundesländer verlassen haben. Ihnen wollen wir zeigen, was sich hierzulande seither verändert und verbessert hat: ob auf dem Arbeitsmarkt oder im Wohnumfeld, ob im Ausbildungsbereich oder bei den Freizeitaktivitäten.
Weitere Informationen zum Projekt und ein Kontaktformular finden Sie unter: www.wachstumsregion-dresden.de oder Sie sprechen uns einfach an!

powered by heitech.net