49. Großenhainer Weihnachtsmarkt

Das Foto zeigt ein Plakat. Darauf steht: Großenhainer Weihnachsmarkt vom 25.11. bis 20.12.
Grafik: Stadtverwaltung Großenhain

Flockentanz & Glitzerschnee … und wieder duftet es nach gebrannten Mandeln, Zimt und heißem Tee

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende. Die Zeit der Weihnachtsmarktdüfte steht vor der Tür. Am 25. November ist es wieder soweit und der Weihnachtsmarkt beginnt. Die Zeit ist gekommen, um mit Familie, Freunden und Bekannten bei einem gemütlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt die Stunden der Vorweihnachtszeit zu genießen. Pünktlich zum 1. Advent können die Besucher durch die liebevoll geschmückte Weihnachtsstadt schlendern, mit allen Sinnen köstliche Delikatessen probieren und neue Deko-Ideen entdecken.

In Großenhain stehen die Familien im Mittelpunkt. Deshalb wird besonderes Augenmerk auf familienfreundliche Angebote gelegt. Der Kinder- und Familienservice in der Marktgasse – gleich neben dem Hauptmarkt – wird umfangreiche Bastel- und Beschäftigungsangebote für die Kleinen bereithalten. Ein Anziehungspunkt für Klein und Groß wird wieder die beliebte Rodelbahn auf dem oberen Frauenmarkt sein. Ein Kinderkarussell steht ebenfalls bereit. In der Kinderbackstube können Kinder ihr Backtalent unter Beweis stellen und unter Aufsicht Plätzchen backen. Nicht zuletzt wird der Weihnachtsmann täglich 17:00 Uhr das aktuelle Kalendertürchen öffnen. Ein abwechslungsreiches Kulturprogramm auf der Weihnachtsmarktbühne rundet die Weihnachtsangebote ab.

Hier das gesamte Programm des Großenhainer Weihnachtsmarktes

powered by heitech.net