Pressemitteilungen

Fotolia © m.schuckart

In diesem Bereich finden Sie interessante Presseinformationen der Stadtverwaltung Großenhain aus dem städtischen Leben und der Region.

Sie möchten gern für Ihre journalistische Tätigkeit regelmäßig Informationen und Mitteilungen der Stadtverwaltung Großenhain erhalten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten per E-Mail in unserem Presseverteiler zu hinterlegen. 

Großenhain zählt seine Straßenlampen

Die Stadt Großenhain hat die ENSO beauftragt, eine ausführliche technische Bestandsaufnahme der Straßenbeleuchtung in der Stadt und den Ortseilen zu erstellen. Diese Daten werden in einer Datenbank erfasst und an die Stadt übergeben. Aufgrund dieser Bestandserfassung kann es vorkommen, dass tagsüber und über längere Zeit die Straßenlampen im Stadtgebiet eingeschaltet werden müssen. Anhand der gesammelten Daten kann die Stadt die Dringlichkeit der Instandsetzung ermitteln und eine Umstellung auf LED in den kommenden zehn Jahren schrittweise vorbereiten. In den Ortsteilen, in denen die Freileitungen durch die ENSO beseitigt werden, werden die Umstellungen im Rahmen der Breitbandverlegung durch die ENSO erfolgen, um kostensparende Synergieeffekte zu erreichen.

Weiterlesen …

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

2019 jähren sich der deutsche Überfall auf Polen und damit der Beginn des Zweiten Weltkriegs in Europa zum 80. Mal. Die Stadtverwaltung Großenhain lädt am Sonntag, 27. Januar 2019, um 10:00 Uhr, mit einer Kranzniederlegung am VVN Denkmal in Großenhain, Mozartallee/Ecke Poststraße, zum gemeinsamen öffentlichen Gedenken an die Millionen Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft ein.

Weiterlesen …

Kommunalwahlen 2019 – Informationen für Mandatsträger und die, die es werden wollen

Das Jahr 2019 hält aus kommunalpolitischer Sicht eine Vielzahl von Höhepunkten bereit. Bevor im September 2019 die Landtagswahl im Freistaat Sachsen ansteht, werden die Großenhainer Bürger bereits am 26. Mai 2019 an die Urne gerufen. An diesem Tag können sie die Mitglieder des Stadtrates und der zwölf Ortschaftsräte für die kommende Amtsperiode bestimmen. Die an diesem Tag Gewählten entscheiden in ihrer fünfjährigen Amtszeit (2019 bis 2024) über alle Angelegenheiten der Stadt und bzw. oder der Ortschaft.

 

Weiterlesen …

Kommt der Winter oder kommt er nicht?

Eine Vorhersage zu treffen, wie der Winter in diesem Jahr ausfällt, gleicht derzeit eher einem Lotteriespiel. Die Mitarbeiter des Großenhainer Bauhofes haben trotz Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen am 24. Oktober den „Tag der Winterdienstbereitschaft“ durchgeführt. Dabei werden alljährlich nicht nur die Schichtpläne besprochen, Kenntnisse über Einsatz- und Sicherheitsvorschriften aufgefrischt sowie aktuelle Entwicklungen vorgestellt, sondern es wird mit einem Probeaufbau der Fahrzeuge und Geräte überprüft, ob alles einsatzfähig ist. Mit diesem Probeaufbau wird ein schnelles Umrüsten der Fahrzeuge gewährleistet, sollten Väterchen Frost und Frau Holle Großenhain einen Besuch abstatten.

Weiterlesen …

Stille Helden gesucht!

Anlässlich der Festveranstaltung zum „Tag des Ehrenamtes“ am 18. Januar 2019 möchte die Stadtverwaltung Großenhain wieder Bürgerinnen und Bürger einladen, die ehrenamtlich tätig, aber vereinsungebunden sind oder die sich im Stillen ehrenamtlich für andere engagieren. Gehören Sie dazu oder wollen Sie jemanden einmal „Dankeschön“ für sein ehrenamtliches Wirken sagen, so können Sie ihn oder sie bis zum 17. Dezember 2018 bei der Stadtverwaltung Großenhain für eine Einladung vorschlagen.

Weiterlesen …

powered by heitech.net