Vergaben

Informationen zu beschränkten Ausschreibungen und Bauleistungsvergaben

Bei der folgenden Veröffentlichung handelt es sich um eine Information entsprechend § 19 Abs. 5 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen -       Teil A.
Aus Bewerbungen zur Beteiligung am Ausschreibungsverfahren erwächst kein Rechtsanspruch zur Beteiligung.

Auftragsgegenstand Ort der Auführung Art und voraussichtlicher Umfang
der Ausführung
voraussichtlicher Zeitraum
der Ausführung

Schaffung eines
barrierefreien Zugangs
und Ausbau der Bus-
wartehalle
Weßnitzer Straße









Großenhain,
Weßnitzer Straße












- 220 m² Betonsteinplatten aufnehmen
                und entsorgen
- 150 m  Betonborde aufnehmen
- 110 m³ Boden lösen und abfahren
-   90 m³ Frostschutzschicht einbauen
- 135 m² Asphaltdeck- und Tragschicht
                im Gehweg herstellen
-  55 m²  Betonsteinpflaster im Geh-
               weg einbauen
-   20 m   Busborde einbauen
- 115 m  Betonsteinborde setzen
-  1 Stck. Fahrgastunterstand ein-
                bauen
-  3 Stck. Sträucher pflanzen

21.09.2020
bis
23.10.2020











 

Auftragsgegenstand Ort der Auführung Art und voraussichtlicher Umfang
der Ausführung
voraussichtlicher Zeitraum
der Ausführung
Instandsetzung
Wallanlage Carl-
Maria-v.-Weber-
Allee,
6. BA


















Großenhain






















Los 2 - Beleuchtung, Elektroteil

-   4 St.  Straßenleuchte, einarmige
              Mastleuchte, einschl. Kabel-
              übergangskasten
-   1 St.  Straßenleuchte, zweiarmige
              Mastleuchte, einschl. Kabel-
              übergangskasten
- 200 m Kabel und Leitungen
-   20 m Kabelschutzrohr  
-   5 St. Errichtung Mastfundamente, Stahlrohrmast
-   1 St. Herstellen und Verfüllen Muffengrube mit
             Sandbettung
-   5 St. Rückbau und Übergabe/Entsorgung
             Leuchte und Stahlrohrmast
- 150 m Rückbau und Entsorgung Kabel und
              Leitungen
-    2 St. provisorische Beleuchtung (Bauleuchten)
-   20 m provisorische Kabel-/Leitungsverlegung

19.10.2020
bis
23.12.2020



















 

Informationen zu vergebenen Aufträgen entsprechend § 20 VOB/A und § 19 VOL/A

Die Angaben zu den vergebenen Aufträgen gliedern sich wie folgt:

a)  Name, Anschrift, Telefon-, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse des Auftraggebers
b)  gewähltes Vergabeverfahren
c)  Auftragsgegenstand
d)  Ort der Ausführung
e)  Name des beauftragten Unternehmens
f)  Zeitraum der Leistungserbringung (bei Leistungen nach VOL/A)

Zu einzelnen Maßnahmen lesen Sie bitte     weiter

powered by heitech.net