Sonstige Ausschreibungen der Stadt Großenhain

Auf dieser Seite finden Sie in unregelmäßigen Abständen besondere Ausschreibungen der Großen Kreisstadt Großenhain. Dabei handelt sich beispielsweise um Ausschreibungsunterlagen für künstlerische Wettbewerbe oder zur Mitwirkung bei besonderen Veranstaltungen. Ein regelmäßiger Besuch auf dieser Seite lohnt sich daher immer. 

Künsterworkshop zum erlebnisfest der SINNE 2019

Mit der Ausrichtung des erlebnisfestes der SINNE fördert die Stadt Großenhain seit 1997 die Bildenden Künste als wichtigen Bestandteil einer uns umgebenden Kunstwelt. Damit wird der künstlerischen Interpretation des uns umgebenden ländlichen Raumes, vor allem aber der Darstellung der damit verbundenen sozialen, ökonomischen und kulturellen Fragestellungen eine Plattform gegeben.

Die Ausschreibung zum Künstlerworkshop im Großenhainer Stadtpark

"Es gibt ein Bild von Klee, das Angelus Novus heißt. Ein Engel ist darauf dargestellt, der aussieht, als wäre er im Begriff, sich von etwas zu entfernen, worauf er starrt. Seine Augen sind aufgerissen, sein Mund steht offen und seine Flügel sind ausgespannt. Der Engel der Geschichte muss so aussehen. Er hat das Antlitz der Vergangenheit zugewendet. Wo eine Kette von Begebenheiten vor uns erscheint, da sieht er eine einzige Katastrophe, die unablässig Trümmer auf Trümmer häuft und sie ihm vor die Füße schleudert. Er möchte wohl verweilen, die Toten wecken und das Zerschlagene zusammenfügen. Aber ein Sturm weht vom Paradiese her, der sich in seinen Flügeln verfangen hat und so stark ist, dass der Engel sie nicht mehr schließen kann. Dieser Sturm treibt ihn unaufhaltsam in die Zukunft, der er den Rücken kehrt, während der Trümmerhaufen vor ihm zum Himmel wächst. Das, was wir den Fortschritt nennen, ist dieser Sturm.“ Dieses Bild soll der Themengeber für den Künstlerworkshop 2019 sein.

Der Künstlerworkshop findet vom 17. bis 21. Juni 2019 im Großenhainer Stadtpark open air statt und wird als einstufiger, offener Ideen- und Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren für Künstler ausgeschrieben. Das Verfahren ist anonym.

Die vollstädnige Ausschreibung zum Künstlerworkshop finden Sie HIER.

Bewerbungsschluss ist am 28. Februar 2019 (Poststempel).

powered by heitech.net