Zweiter „Tag der offenen Baustelle“ im NaturErlebnisBad

Foto vom Umbau des NaturErlebnisBades
Foto: Stadtverwaltung Großenhain

Das Interesse am Fortgang des Badumbaus wuchs in den vergangenen Monaten, so dass die Stadtverwaltung die Bürger und interessierte Gäste zu einem zweiten „Tag der offenen Baustelle“ am Mittwoch, 24. Oktober 2018, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, in das NaturErlebnisBad, Eingang Bobersbergstraße 1, recht herzlich einlädt.

Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden die Besucher wieder über die Baustelle begleiten und Auskunft zum Baugeschehen geben. Wie schon beim ersten „Tag der offenen Baustelle“ werden auch am 24. Oktober Vertreter der verantwortlichen Planungsbüros, der Stadtverwaltung sowie der Baufirmen anwesend sein.

Wenn auch in diesem Jahr bei solch einem fantastischen Sommerwetter das Baden, Schwimmen und Erholen im Bad aufgrund der Bauarbeiten nicht möglich war, hat der Wettergott mit den regenfreien Wochen den Bauleuten bisher in die Hand gespielt und die Bauarbeiten konnten ununterbrochen fortgeführt werden. So sind u. a. der Schwimmerbereich mit den Bahnen, der Nichtschwimmerbereich und andere bauliche Strukturen schon deutlich erkennbar.

Sicherlich ist mit dieser Einladung zum zweiten „Tag der offenen Baustelle“ Ihr Interesse am Badumbau geweckt oder zum Teil noch größer geworden – dann kommen Sie am 24. Oktober 2018 ins NaturErlebnisBad und überzeugen Sie sich selbst vom Baufortschritt. Die Stadtverwaltung und das Team des NEB freuen sich auf Sie.

Mehr Infomationen und Fotos zum Badumbau erhalten Sie auch unter:

www.grossenhain.de/aktuelle-themen/articles/umbau-naturerlebnisbad-2017-2018.html

www.grossenhain.de/aktuelles-baugeschehen.html

Zurück

powered by heitech.net