Pressemitteilungen

Fotolia © m.schuckart

In diesem Bereich finden Sie interessante Presseinformationen der Stadtverwaltung Großenhain aus dem städtischen Leben und der Region.

Sie möchten gern für Ihre journalistische Tätigkeit regelmäßig Informationen und Mitteilungen der Stadtverwaltung Großenhain erhalten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten per E-Mail in unserem Presseverteiler zu hinterlegen. 

Am Dienstag, 18. Februar 2020, um 19:00 Uhr, laden die ENSO und die Stadtverwaltung Großenhain zu einer gemeinsamen Anliegerversammlung zum Thema „Breitbandausbau im Ortsteil Treugeböhla“ in das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Zabeltitz/Treugeböhla im OT Zabeltitz, Gröditzer Straße 3 A, ein.

Das Jahr 2019 war aus Sicht der Einwohnerentwicklung - basierend auf den Zuzügen - ein gutes Jahr für die Stadt Großenhain. Mit Stichtag 31. Dezember 2019 verzeichnete das Einwohnermeldeamt der Stadt Großenhain erneut mehr Zu- als Wegzüge. 908 Zuzüglern standen danach 814 Wegzügler gegenüber. Im Jahr 2018 hatten insgesamt 648 Menschen Großenhain verlassen. Demgegenüber waren 741 Menschen neu nach Großenhain gezogen. Gemäß der vom Einwohnermeldeamt geführten Statistik belief sich die Bevölkerungszahl am 31. Dezember 2019 auf 18.753 Einwohner. Am 31. Dezember 2018 hatte diese 18.758 betragen. Trotz eines Plus in den Zuzügen hat die Stadt auf das Jahr gerechnet fünf Einwohner verloren, da die Zahl der Neugeborenen (155) nach wie vor geringer ist als die Zahl der Gestorbenen (251).

Die Stadtverwaltung bittet alle Großenhainer Sportvereine und sonstigen Nutzer der Sporteinrichtungen der Stadt, ihren Bedarf an Sportstättennutzungszeiten für das Sommerhalbjahr 2020 (01. April bis 30. September 2020) bis spätestens 29. Februar 2020 bei der Stadtverwaltung Großenhain anzumelden.

Raus aus dem Alltag - das ist das Motto der „Dresdner Reisemesse“ vom 31. Januar bis 2. Februar 2020. Das gesamte Gelände der Messe Dresden steht wieder im Zeichen von Urlaub, Abenteuer und Erlebnis. Der Veranstalter ORTEC Messe und Kongress GmbH lädt dazu in die Messehallen am Messering 6 nach Dresden ein.

Rund 250 ehrenamtlich Engagierte folgten diesmal der Einladung von Oberbürgermeister Sven Mißbach zur traditionellen Festveranstaltung anlässlich des „Tages des Ehrenamtes“.

powered by heitech.net