Pressemitteilungen

Fotolia © m.schuckart

In diesem Bereich finden Sie interessante Presseinformationen der Stadtverwaltung Großenhain aus dem städtischen Leben und der Region.

Sie möchten gern für Ihre journalistische Tätigkeit regelmäßig Informationen und Mitteilungen der Stadtverwaltung Großenhain erhalten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten per E-Mail in unserem Presseverteiler zu hinterlegen. 

30 Jahre ist es her, dass sich das Leben in Ostdeutschland fast von einem Tag auf den anderen völlig veränderte: neues Geld, neue Autos, neue Parlamente, neuer Staat. Das Museum in Großenhain erinnert jetzt in einer neuen Doppelausstellung an diesen historischen Umbruch.

„Das Friedrich August Pollmer zwischen 1877 und 1893 im Auftrag des Stadtrates den Großenhainer Stadtpark gestaltete und dessen Anpflanzung als Gartendirektor beaufsichtigte, ist den meisten Großenhainern sicher bekannt. Weniger bekannt dürfte hingegen die Tatsache sein, dass sich Pollmer auch intensiv mit der Rosenzucht befasste“, erklärt Matthias Schmieder, Geschäftsbereichsleiter Stadtkultur und Ordnung.

Kultusminister Christian Piwarz übergab heute einen Fördermittelbescheid über rund 1,3 Millionen Euro an Oberbürgermeister Dr. Sven Mißbach (Foto).

Du weißt nicht, was du machen sollst? In Großenhain ist nix los?? Du hast Langeweile??? Das kann nicht sein, denn hier ist ein vollgenialer Tipp!

Der Klimawandel lässt grüßen. So oder so ähnlich lässt sich zusammenfassen, was gerade im Barockgarten Zabeltitz passiert. Nachdem erst im Frühjahr etwa 15 Kiefern und Fichten aufgrund massiven Borkenkäferbefalls gefällt werden mussten, sterben derzeit in der sogenannten Wildnis, im hinteren Bereich des Barockgartens, vor allem alte Buchenbäume in Größenordnungen ab.

 

powered by heitech.net