Pressemitteilungen

Fotolia © m.schuckart

In diesem Bereich finden Sie interessante Presseinformationen der Stadtverwaltung Großenhain aus dem städtischen Leben und der Region.

Sie möchten gern für Ihre journalistische Tätigkeit regelmäßig Informationen und Mitteilungen der Stadtverwaltung Großenhain erhalten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten per E-Mail in unserem Presseverteiler zu hinterlegen. 

In den letzten Jahren konnte man wiederholt am Neujahrsmorgen und dem darauffolgenden Tagen noch sehr viel Silvestermüll auf Straßen und Gehwegen im gesamten Stadtgebiet Großenhain erblicken. Achtlos liegengelassene, abgebrannte Feuerwerksbatterien, Raketenstöcke und leere Flaschen stellen eine Gefahr für Fußgänger, Radfahrer sowie für den Straßenverkehr dar.

Da Stadtarchivarin Anke Brekow ab Jahresbeginn 2022 die neugeschaffene Zensus-Stelle der Stadt Großenhain bis 31. Dezember 2022 personell unterstützt, gelten ab dem 1. Januar 2022 für das Stadtarchiv geänderte Öffnungszeiten.

Schwellenwert von 1.000 am dritten Tag in Folge unterschritten

Gegenüber gestern sind 178 weitere positiv auf das Coronavirus getestete Personen hinzugekommen. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 933,6.

 

Für Fragen und Antragstellungen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Großenhain-Information und der Stadtverwaltung im Zuge der Corona-bedingten Einschränkungen des allgemeinen Besucherverkehrs am Dienstag, 21. Dezember, und am Donnerstag, 23. Dezember, bzw. am Dienstag, 28. Dezember, sowie am Donnerstag, 30. Dezember, persönlich gern zur Verfügung.

Der Deutsche Tourismusverband e. V. (DTV) hat die Großenhain-Information im Rathaus erneut offiziell mit der i-Marke ausgezeichnet.

powered by heitech.net